Skip to content

Virtu­elles Kraft­werk setzt KI-Prognose-Service für präzise Erzeu­gungs- und Verbrauchs­pro­gnosen ein

Lesezeit: 2 Minuten

Als KI-Champion ausgezeichnet

Im Landes­weiten Wettbe­werb zur Künst­li­chen Intel­li­genz (KI) in Baden Württem­berg überzeugt EnBW mit einem Progno­se­ser­vice für deren Virtu­elles Kraftwerk. 

Heraus­for­de­rung

Virtu­elle Kraft­werke sind Zusam­men­schlüsse aus dezen­tralen Energie­ver­brau­chern und -erzeu­gern, wie beispiels­weise Super­charger für Elektro­fahr­zeuge und PV-Anlagen. Für einen virtu­ellen Kraft­werks­be­treiber sind sehr genaue Prognosen zur Vermark­tung des Stroms an der Strom­börse essen­tiell. Bei einer schlechten Progno­se­güte muss der Kraft­werks­be­treiber Ausgleichs­en­er­gie­kosten tragen. Darüber hinaus ist ein hoher Grad an Automa­ti­sie­rung erfor­der­lich – gleich­zeitig ist jedoch jeder Erzeuger und Verbrau­cher anders.
Lösung: Auf einer eigenen Platt­form bietet EnBW einen Full Managed Service an. Die Basis­ei­gen­schaften der Anlagen werden im Self-Service über das Kunden­portal übermit­telt. Die Initia­li­sie­rung der Progno­se­mo­delle erfolgt daraufhin vollau­to­ma­ti­siert. Da die Anlagen sehr indivi­duell sind, existiert je Anlage ein eigenes Modell. Diese kommen teilweise ohne initiales Trainings­ma­te­rial aus, da keine histo­ri­schen Verbrauchs- oder Erzeu­gungs­daten vorliegen. Dabei lernen diese Modelle dann von ähnli­chen Anlagen. Zudem übermit­teln die Anlagen konti­nu­ier­lich Messdaten, wodurch die Modelle stetig optimiert werden.
Ergebnis: Die indivi­du­ellen KI-Modelle liefern hoch präzise Prognosen, die zu bedeu­tenden Kosten­ein­spa­rungen der Kraft­werks­be­treiber führen. Das Gesamt­kon­zept zur Skalie­rung von KI umfasst zudem noch viele weitere Maßnahmen. Zum Beispiel setzt EnBW beim Umgang mit KI gezielt auf Weiter­bil­dungs­maß­nahmen für die eigenen Mitar­bei­tenden, ermög­licht den Wissens­transfer zwischen den Kollegen und baut ein Ökosystem aus Partnern auf.

Lösung

Auf einer eigenen Platt­form bietet EnBW einen Full Managed Service an. Die Basis­ei­gen­schaften der Anlagen werden im Self-Service über das Kunden­portal übermit­telt. Die Initia­li­sie­rung der Progno­se­mo­delle erfolgt daraufhin vollau­to­ma­ti­siert. Da die Anlagen sehr indivi­duell sind, existiert je Anlage ein eigenes Modell. Diese kommen teilweise ohne initiales Trainings­ma­te­rial aus, da keine histo­ri­schen Verbrauchs- oder Erzeu­gungs­daten vorliegen. Dabei lernen diese Modelle dann von ähnli­chen Anlagen. Zudem übermit­teln die Anlagen konti­nu­ier­lich Messdaten, wodurch die Modelle stetig optimiert werden.
Ergebnis: Die indivi­du­ellen KI-Modelle liefern hoch präzise Prognosen, die zu bedeu­tenden Kosten­ein­spa­rungen der Kraft­werks­be­treiber führen. Das Gesamt­kon­zept zur Skalie­rung von KI umfasst zudem noch viele weitere Maßnahmen. Zum Beispiel setzt EnBW beim Umgang mit KI gezielt auf Weiter­bil­dungs­maß­nahmen für die eigenen Mitar­bei­tenden, ermög­licht den Wissens­transfer zwischen den Kollegen und baut ein Ökosystem aus Partnern auf.

Ergebnis

Die indivi­du­ellen KI-Modelle liefern hoch präzise Prognosen, die zu bedeu­tenden Kosten­ein­spa­rungen der Kraft­werks­be­treiber führen. Das Gesamt­kon­zept zur Skalie­rung von KI umfasst zudem noch viele weitere Maßnahmen. Zum Beispiel setzt EnBW beim Umgang mit KI gezielt auf Weiter­bil­dungs­maß­nahmen für die eigenen Mitar­bei­tenden, ermög­licht den Wissens­transfer zwischen den Kollegen und baut ein Ökosystem aus Partnern auf.

Wie hilfreich war dieser Artikel? 

Zum Bewerten auf die Sterne klicken 

Durch­schnitt­liche Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tungen: 1

Noch keine Bewer­tung, sei der Erste! 

Virtuelles Kraftwerk der EnBW

Virtuelles Kraftwerk der EnBW

Das Virtuelle Kraftwerk der EnBW verbindet Erzeuger und Verbraucher von erneuerbarer Energie mit Märkten und Möglichkeiten der Digitalisierung. Hierfür stellen wir als digitale Plattform Lösungen für eine dezentrale, digitale und sektorübergreifende Energiewelt zur Verfügung. Ziel ist es, den Energiebedarf und die Energieerzeugung optimal aufeinander abzustimmen und je nach Stromangebot und -nachfrage flexibel zu steuern.
Newsletter abonnieren
und mehr erfahren
Diese Themen könnten Sie interessieren:
Windenergie: Wissen und Details -Teaserbild
Wissen über Erneuerbare Energien
Windenergie

Lesezeit: 8 Minuten Was ist Windenergie? Unter Windenergie versteht man die Nutzung der Bewegungs­en­ergie von Luftströ­mungen zur Erzeu­gung elektri­scher Energie. Die kineti­sche Energie der Luftmassen entsteht durch die

Jetzt lesen
Wissen über Erneuerbare Energien
Wind­kraftanlage

Lesezeit: 1 minute Die Windenergie, auch Windkraft genannt, nutzt den Wind als erneu­er­bare Energie­quelle. Schon vor langer Zeit nutzte der Mensch Windmühlen, um Maschinen direkt vor Ort anzutreiben.

Jetzt lesen