Skip to content

Webinar: EEG 2021 - Neuerungen für die Windenergie | Jetzt downloaden!

Das EEG 2021 ist da – Was ändert sich für Windkraftanlagen? 

Im Januar war es soweit: Das EEG 2021 ist in Kraft getreten und damit auch einige neue Vorschriften, die beachtet werden müssen. So gibt es beispiels­weise im Bereich Windenergie Änderungen im Ausschrei­bungs­pro­zess sowie neue Regelungen für Bestands­an­lagen. Welche gesetz­li­chen Änderungen sich ergeben haben und was jetzt für Ihre Wind-Anlage wichtig ist, erklärt Ihnen unsere Expertin Marga­rete von Oppen. Im zweiten Teil des Webinars geben Mike Heine­mann und Markus Schaller einen Einblick in die Praxis und beleuchten dabei sowohl negative Strom­preise als auch Möglich­keiten der Vermark­tung für ausge­för­derte Anlagen.Außerdem werden wir auf Ihre Live-Fragen im Chat eingehen 

Sie erfahren in einer Stunde

check_iconCreated with Sketch.

…was sich bei der Ausschrei­bung ändert. 

check_iconCreated with Sketch.

…was negative Strom­preise für die Vermark­tung bedeuten. 

check_iconCreated with Sketch.

…welche Vermark­tungs­mög­lich­keiten für ausge­för­derte Anlagen existieren. 

Inhalte des Webinars

Webinar Speaker

Marga­rete von Oppen

Expertin

Fachan­wältin für Verwal­tungs­recht bei Arnecke Siebeth Dabel­stein Rechtsanwälte
Marga­rete von Oppen ist auf das Recht der erneu­er­baren Energien, der Energie­ef­fi­zienz, das Energie­wirt­schafts­recht sowie das öffent­liche Bau- und Fachpla­nungs­recht einschließ­lich der Bezüge zum Verfas­sungs- und Europa­recht spezia­li­siert. Frau von Oppen war viele Jahre als Lehrbe­auf­tragte im Energie­recht bzw. öffent­li­chen Baurecht tätig. Sie ist eine gefragte Beraterin, Referentin, Mitau­torin verschie­dener Kommen­tare und schreibt regel­mäßig für Fach- und Branchen­zeit­schriften. Frau von Oppen machte ihre Erfah­rungen als Justi­ziarin eines Immobi­li­en­ent­wick­lers sowie insbe­son­dere 16 Jahre als Gründungs­part­nerin ihrer eigenen auf Energie- und Baurecht spezia­li­sierten Sozietät.
Mike Heinemann_Bild_zugeschnitten
Mike Heine­mann

Experte

Manager Direkt­ver­mark­tung, EnBW
Mike Heine­mann ist bereits seit 2010 im Konzern der EnBW tätig. Bei unserem Verteil­netz­be­treiber der Netze BW hat er sich lange Zeit mit regula­to­ri­schen Grund­satz­fragen, welche sich bei der Strom­ein­spei­sung aus Erneu­er­baren Energien ergeben, beschäf­tigt. Heute ist er im Handels­be­reich der EnBW für den Ausbau des Direkt­ver­mark­tungs­ge­schäfts mitver­ant­wort­lich und steht Ihnen als Ansprech­partner für alle Themen rund um die Vermark­tung aus Erneu­er­baren Energien zur Verfügung
Markus Schaller

Experte

Manager Direkt­ver­mark­tung, EnBW
Markus Schaller schrieb seine Promo­tion über die effizi­ente Ausge­stal­tung von Subven­ti­ons­sys­temen zur Förde­rung von Erneu­er­baren Energien. Danach war er für die Energie­be­ra­tung bei Scher­beck Energy in Köln tätig. Seit 2007 arbeitet er für den EnBW Konzern. Zunächst entwi­ckelte er das Handels­ge­schäft mit inter­na­tio­nalen Klima­schutz­zer­ti­fi­katen unter dem Clean Develo­p­ment Mecha­nismus. Anschlie­ßend war er viele Jahre mit der Beschaf­fung und dem Handel von Primär­ener­gie­trä­gern betraut. Heute ist er im Handels­be­reich der EnBW für den Ausbau des Direkt­ver­mark­tungs­ge­schäfts mitver­ant­wort­lich und steht Ihnen als Ansprech­partner für alle Themen rund um die Vermark­tung aus Erneu­er­baren Energien zur Verfügung.

Jetzt Webinar kosten­frei downloaden

Wie hilfreich war dieser Artikel? 

Zum Bewerten auf die Sterne klicken 

Durch­schnitt­liche Bewer­tung 4.9 / 5. Anzahl Bewer­tungen: 37

Noch keine Bewer­tung, sei der Erste! 

Diese Webinare könnten Sie interessieren: